Die Recht und Wahrheit Zeitung

Wir möchten alle Patrioten, Nationalisten und so weiter bitten, diese Aktion zu unterstützen. Wir wollen und werden die „Lüge und Schweigespirale“ der BRD-Medien erfolgreich durchbrechen, aber GEMEINSAM müssen wir das machen!

 

 

1.

Wir drucken regelmäßig die RuW-Zeitung (8 bis 16 Seiter) im Zeitungsdruck in hoher Auflage und stellen diese jedem Aktivisten zur Verfügung. Wichtig ist, daß die RuW-Zeitung immer wieder im gleichen Gebiet verteilt wird! (siehe den Erfolg der kostenlosen Sonntagsblätter).

2.

Alle können (sollten mitmachen), egal ob Gruppe, Verein, Partei oder Einzelperson. Jeder kann in einem Kontaktfeld auf der Rückseite der RuW-Zeitung seine eigene Kontaktanschrift einfügen (Stempel). So kann sich jeder ein eigenes Netzwerk vor Ort aufbauen. Interessenten die sich zentral melden, werden an die jeweiligen Gruppen weitergeleitet.

3.

Jeder kann auf Wunsch auch im RuW-Heft im Unterstützerfeld mit seiner Internetseite, oder Kontaktadresse aufgeführt werden. Dafür erwarten wir aber auch eine aktive Mitarbeit Selbstverständlich können auch gewerbliche Anzeigen und Banner gegen eine finanziell Unterstützung aufgegeben werden.

4.

Die Zeitung wird so gestaltet werden, daß sie auch und besonders dem „umerzogenen Bürger“ draußen gefallen wird, und nicht unbedingt unseren Geschmack trifft. Wir wollen und müssen Deutsche außerhalb des „rechten Spektrums“ aufklären und für unsere Sache werben. Dabei müssen wir vielleicht auch mal unseren persönlichen Geschmack hinten anstellen.

5.

Jeder kann mitarbeiten, Verbesserungsvorschläge machen, Artikel schreiben, bei der Gestaltung des Heftes mitwirken. Das ist sogar ausdrücklich gewünscht.

6.

Unser Ziel ist, daß wir es gemeinsam schaffen, monatlich mindestens eine Million Zeitungen zu verteilen, denn dann sind wir eine politische Kraft, die was ändern kann! So werden wir die öffentliche Meinung maßgeblich mitbestimmen.

 

Das gesamte Konzept wird bei uns geschult! Wer Interesse hat, melde sich bei uns, er erhält dann alle notwendigen Informationen.

Regelmäßige Print-Medien verbunden mit Internetseiten und regelmäßigen Aktivismus, sind eine Erfolgsstrategie und Garantie. Das haben wir in der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen.

Man kann was ändern, es müssen nur viele etwas gemeinsam tun!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*